About us

jpegvoll_DSC08687.jpg

 Seit der Gründung 2012 vereint uns der Wunsch danach unserer Kreativität und Energie ein Ventil zu bieten. Dies äußert sich in massiven Gitarrenriffs, tighten Drums und einem voluminösen Bass. Vervollständigt werden die Instrumente durch Vocals der beiden Gitarristen, die von cleanen Melodien bis hin zu wütenden Shouts ein breites Spektrum abdecken. Textlich wird vorwiegend der eigenen Seelenballast verarbeitet und abgetragen. Auch wenn man im Bandsound viele Elemente aus Hardcore/Punk und Metal findet, ist der Härtegrad doch eher mittig orientiert. Da wir unserer persönlichen Entwicklung Raum lassen möchten, haben wir uns darauf geeinigt ganz unverbindlich die Sparte Alternative Rock mit Core Attitüde zu bedienen – kurz:

AlternaCore

 Bereits im Oktober 2016 wurde unsere erste EP „Thy Last Words“ veröffentlicht, auf der auch noch einige Songs der Anfangsphase vertreten waren. Bestärkt durch das positive Feedback fand im Oktober 2017 die „A Thousand Miles Tour“ statt. Im April 2019 schloss sich die „Spring Demolition Tour“ an, auf der es auch schon Rohfassungen neuerer und komplexerer, Songs zu hören gab. Diesen wird aktuell im Studio der letzte Schliff verpasst. 

Unsere Pläne in naher Zukunft sind eine weitere Veröffentlichung und weitere Touren 2020 gemäß dem Motto :

„Höher – Schneller – Lauter“